Blog - Bettina Diederichs - psychologisch-spirituelle & energetische Beratung

Direkt zum Seiteninhalt

- Neumond in Steinbock am 6. Januar 2019 – Dein essentieller Neubeginn?

Das neue Jahr steckt noch in den Kinderschuhen, doch schon sorgen die kosmischen Konstellationen für ein mächtiges Energiepaket: Die gleichzeitigen Einflüsse und ihre Wirkweisen von partieller Sonnenfinsternis (Abschluss karmischer Zyklen), Neumond (Neustart) und Steinbock (Ehrgeiz und Durchhaltevermögen) machen aus diesen Tagen bis etwa zum nächsten Vollmond ein interessantes Zeitfenster für alle, die in diesem Jahr endlich etwas erreichen, erschaffen oder tiefgreifend verändern möchten.
Bettina Diederichs | 3/1/2019

- Vollmond in Krebs am 22. Dezember 2018 - Willkommen zu Hause!

Samstag erwartet uns der letzte Vollmond dieses Jahres. Und er ist magisch! Es ist der 13. Vollmond in diesem Jahr und er lädt ein, anzukommen: in unserem eigenen Licht, unserem vollen Potential, in uns selbst. Gleichzeitig entfacht er den Wunsch, eine Rückverbindung zu schaffen – zurück zu unserem Ursprung, zum Kosmos, zurück zur Natur. Und obwohl seine Energie gerade jetzt zur Weihnachtszeit kaum liebevoller und mütterlicher sein könnte, sorgt er in vielen von uns für ein emotionales Durcheinander.
Bettina Diederichs | 19/12/2018

- Leben im Takt der Natur - Zauberhafte Rauhnächte

Zwölf magische Nächte - vom 25. Dezember bis zum 6. Januar. Sie stehen symbolisch für die kommenden zwölf Monate.

Was macht sie eigentlich so geheimnisvoll?
Die Zeit "zwischen den Jahren" ist seit jeher mystisch und magisch - weil sie eigentlich nicht existiert! Die Kelten glichen der Überlieferung nach mit diesen "Schalttagen" Ihr Mond- mit dem Sonnenjahr kalendarisch aus. Eine Zeit, in der es noch selbstverständlich war, an das Magische, das Unsichtbare und das Unerklärliche zu glauben.
Bettina Diederichs | 30/11/2018

- Vollmond in Zwillinge am 23. November 2018

Am kommenden Freitag erwartet uns der Vollmond in der Energie der Zwillinge. Es geht um Wissen, Wahrheit und Erkenntnis. Gleichzeitig verspüren wir den Drang nach tiefem, ehrlichem Ausdruck unserer Selbst. Dabei kann es in diesen Tagen zu heftigen inneren Widersprüchen kommen, die Dich an Deine Grenzen bringen.
Bettina Diederichs | 20/11/2018
Zurück zum Seiteninhalt