Blog - Bettina Diederichs - psychologisch-spirituelle & energetische Beratung

Direkt zum Seiteninhalt

- Vollmond in Widder am 25. September 2018

Der Vollmond am kommenden Dienstag im Zeichen Widder wird feurig. Er beleuchtet die Themen in uns, die wir schon lange vor uns selbst zurückgehalten haben. Die Spannungen zwischen unseren wahren inneren Bedürfnissen und denen, die uns von außen auferlegt werden, wachsen bis ins Unermessliche. Dabei kann es durchaus stürmisch zugehen und unsere Beziehungen ordentlich durchgerüttelt werden – sowohl die gesellschaftlichen als auch die persönlichen zwischenmenschlichen.
Bettina Diederichs | 20/9/2018

- Neumond in Jungfrau am 9. September 2018

Der kommende Neumond im Zeichen Jungfrau wird von einer besonderen Zeitqualität begleitet. Die Atmosphäre dieser Tage hat etwas Magisches und Zauberhaftes; denn allmählich öffnen sich wieder mehr und mehr die Tore für andere Welten und die energetische Ebene. Gleichzeitig fällt dieser Neumond in die Zeit eines Kometen und diese stehen für ein Entfesseln von Energie und sind starke Wegweiser. Es lohnt sich also, in den nächsten Tagen besonders aufmerksam zu sein und Synchronizitäten zu erkennen und zu beachten.
Bettina Diederichs | 5/9/2018

- Vollmond in Fische am 26. August 2018

Der kommende Vollmond im Zeichen Fische steht im Zeichen der Heilung. Doch so schön das auch klingt, für viele von uns können die nächsten Tage ein ziemliches Wechselbad der Gefühle in uns hervorrufen und unser (Gott)vertrauen hart auf die Probe stellen.
Bettina Diederichs | 22/8/2018

- Neumond in Löwe am 11. August 2018

Nach einer wunderbaren hoch-energetischen Mondfinsternis vor zwei Wochen, steht uns mit dem kommenden Neumond das nächste Himmels-Spektakel bevor. Mit ihm kommt es zu einer partiellen Sonnenfinsternis. In Europa leider nicht sichtbar, dennoch erneut ein Ereignis, das uns eine starke Energie zur Verfügung stellt!
Bettina Diederichs | 8/8/2018

- Vollmond in Wassermann am 27. Juli 2018

Mit dem kommenden Vollmond im Zeichen Wassermann steht uns eine vielfach verstärkte Transformationskraft zur Verfügung: Mit ihm kommt es zu einer totalen Mondfinsternis. Diese verstärken die Kraft des Mondes immer um ein Vielfaches und diesmal haben wir die längste des Jahrhunderts! Gleichzeitig ist Mars der Erde so nah wie lange nicht. In diesem Vollmond steckt daher eine Menge Zündstoff...
Bettina Diederichs | 22/7/2018
Zurück zum Seiteninhalt