Warum Du nicht verbissen etwas wollen solltest! - Blog - Bettina Diederichs - psychologisch-spirituelle & energetische Beratung

Direkt zum Seiteninhalt

Warum Du nicht verbissen etwas wollen solltest!

Bettina Diederichs - psychologisch-spirituelle & energetische Beratung
Herausgegeben von in - Energetisch betrachtet ·



Warum Du nicht verbissen etwas wollen solltest!

Weil Du Dir so eher das Gegenteil erschaffst oder es unnötig lange dauert,
bis Du das Gewünschte bekommst.

Sicherlich ist es gut und wichtig zu wissen, was Du willst. Doch wenn Du bei
Deinem Wollen verbissen wirst, vor Wut aufstampfst und schreist, bist Du
unbewusst mehr in der Energie dessen, was Du statt dem Gewollten
loswerden möchtest. Damit ziehst Du nur mehr von dem an, was Du nicht
willst.

Was kannst Du also tun?
Akzeptiere erst einmal bewusst das Jetzt und Heute!
Betrachte es als Deine eigene vielleicht unbewusste, aber dennoch erfolgreiche Schöpfung. Mache Deinen Frieden damit und dann freue Dich auf das was Du
willst. Dabei darfst Du dann auch kraftvoll "wollen", das Ganze aber trotzdem
mit einer entspannten Grundhaltung.

Beiß Dich los und sei zuversichtlich, dass das, was Du Dir wünschst, auch
eintritt! So schaffst Du die richtige Energie und Resonanz, damit das kommen
kann, was du wirklich willst.



Zurück zum Seiteninhalt